Votre plateforme sur le thème de la renaturation des eaux en Suisse

Le terme Renaturation recouvre la revitalisation des cours d’eau et des rives de lacs, l’espace réservé aux eaux et la réduction des impacts négatifs de l’utilisation de l’énergie hydraulique (migration piscicole, les éclusées et le charriage).

La «plateforme Revitalisation» et la «plateforme Assainissement Force Hydraulique» sont une partie de l’Agenda 21 pour l’eau. Ces deux plateformes gèrent conjointement le site plattform-renaturierung.ch et soutiennent l’exécustion de la législation.

Le site Web sert à l’échange d’informations, d’expériences et de connaissances. Il s’adresse aux experts travaillant sur des mesures de renaturation des cours d’eau.

Communications

Afficher les communications anciennes

Les prochaines manifestations

21.11.2019 WSL, Birmensdorf Kalendereintrag:

Schweiz erneuerbar! Forschung und Praxis im Dialog

Forum für Wissen 2019

Erneuerbar, zuverlässig und am liebsten einheimisch soll sie sein: Die zukünftige Energieversorgung der Schweiz. Kaum jemand mag bestreiten, dass die verstärkte Nutzung erneuerbarer Ressourcen wie Biomasse, Wasser, Wind und Sonne eine gute Sache ist – nicht zuletzt fürs Klima. Doch auch neue Technologien oder Ressourcennutzungen, die auf den ersten Blick sinnvoll, innovativ, grün und gut erscheinen, haben Nebenwirkungen. Diese werden im WSL Forschungsprogramm Energy Change Impact untersucht (ECI).

Das Forum für Wissen 2019 fasst den Stand des Wissens zu den Auswirkungen der Energiewende zusammen. Mit einer Gesamtschau auf die heute und zukünftig verfügbaren Ressourcen ermöglicht die Veranstaltung ein kurzes Innehalten, um über mögliche Konsequenzen neuer Technologien, Anlagen und Massnahmen nachzudenken. Denn nur wer die unerwünschten Auswirkungen kennt, kann diese vermeiden oder vermindern.

WSL

www.wsl.ch

03.12.2019 – 04.12.2019 Bayerisches Landesamt für Umwelt, Augsburg / DE Kalendereintrag:

8. Workshop des Forums „Fischschutz und Fischabstieg“

Monitoring und Funktionskontrolle

Save the Date!

Forum Fischschutz & Fischabstieg

forum-fischschutz.de

03.12.2019 17:15 ETH Hönggerberg, Zürich Kalendereintrag:

2D Simulation von Hochwasserszenarien auf dem Schwemmkegel der Sihl

Blaues Kolloquium

Referat von Steffen Corbe (TK Consult AG, Zürich)

VAW

vaw.ethz.ch

1 2 3 6

Afficher plus de manifestations