Mitteilungen

IAHR Hydrolink „Drone special“ – To drone or not to drone

Die neue Hydrolink-Ausgabe 1, 2019 ist erschienen. Die Ausgabe ist den Drohnen gewidmet und wurde im Zusammenhang mit dem 2. HydroSenSoft-Symposium vorbereitet, das letzte Woche in Madrid stattfand, eine special session war den Drohnen gewidmet.

Hydrolink ist für IAHR-Mitglieder kostenlos und enthält einige Open-Access-Artikel:

Eawag: Häufige Sedimentspülungen gefährden Insektenvielfalt in alpinen Flüssen

Wasserlebewesen sind an raue Umweltbedingungen im Gebirge angepasst und tolerieren ein gewisses Mass an Störungen. Doch es kann auch zu viel werden, wie ein Beispiel aus der Westschweiz zeigt: Das regelmässige Spülen von Wasserfassungen führt zu einem dramatischen Rückgang der Insekten.

New York Times: Wo Gletscher schmelzen, sieht die Schweiz Chancen

Wird die Zukunft der Gletscher in den Schweizer Alpen bei der Wasserplanung des Landes berücksichtigt?

Die New York Times hat kürzlich einen Artikel zu diesem Thema veröffentlicht, der exemplarisch die Chancen aufzeigt, die der Klimawandel und der Rückzug der Gletscher der Wasserkraft bieten können.

1 2 3 6

weitere Einträge werden geladen...