Ihre Informationsplattform zur Renaturierung der Gewässer

Unter dem Begriff Renaturierung verstehen wir die Revitalisierung von Fliessgewässern und Seeufern, die Sicherung des Gewässerraums und die Reduktion der negativen Auswirkungen der Wasserkraftnutzung (Fischgängigkeit, Schwall und Sunk und Geschiebehaushalt).

Als Teil von Wasser-Agenda 21 unterstützen die «Plattform Revitalisierung» und
die «Plattform Sanierung Wasserkraft» den Vollzug der Gesetzgebung und betreiben
gemeinsam die Internetplattfom Renaturierung.

Die Internetplattform dient dem Austausch von Informationen, Erfahrungen und Wissen. Sie richtet sich an Fachleute, die sich mit Renaturierungsmassnahmen an Gewässern beschäftigen.

Mitteilungen

ältere Mitteilungen anzeigen

Die nächsten Veranstaltungen

08.12.2022 18:00 – 20:00 Dornbirn / A Kalendereintrag:

Besichtigung der Rhesi-Modellhalle in Dornbirn

Feierabendexkursion VIB

Die von einer Fachperson geführte Tour durch die Modellhalle gibt Einblick in die Modellierung im oberen Abschnitt von Rhesi (Aufweitung bei Koblach, Frutzmündung) und vermittelt ein Bild von diesem Jahrhundertprojekt.

Verein für Ingenieurbiologie VIB

www.ingenieurbiologie.ch

10.12.2022 Maison de la Rivière, Tolochenaz Kalendereintrag:

Frayères 2022

Atelier FIBER

Ce cours vous permettra d’acquérir de nouvelles connaissances sur la biologie, la diversité et la reproduction des truites. Avec un peu de chance vous pourrez même assister au manège nuptial des couples sur les frayères: un spectacle fascinant !

FIBER

www.fischereiberatung.ch

13.12.2022 17:00 – 18:00 ETH Hönggerberg, Zürich / online Kalendereintrag:

Luftgestützte Vermessungen von Flüssen

Blaues Kolloquium VAW

Referent: Dr. Martin Detert (Meisser Vermessungen AG, Chur)

VAW

vaw.ethz.ch

1 2 3 8

weitere Veranstaltungen anzeigen